Mord im Outlog: Radiotatort aus der Zukunft

Der Hörspiel-Kritiker: Welche Hörspiele lohnt es anzuhören?
Der Hörspiel-Kritiker: Welche Hörspiele lohnt es anzuhören?
Mord im Outlog: Radiotatort aus der Zukunft
/

Der Schweizer Autor Dominik Bernet hat für den Schweizer Rundfunk den Radiotatort „Mord im Outlog“ verfasst. Dieser Krimi spielt im Jahr 2056 und überrascht mit einem hinterhältigen Bundesamt für Gesundheit und Unmengen an Elefantenscheiße. Dabei ist der eigentliche Krimi auch noch reich an Wendungen und besticht mit einem ungewöhnlichen Ende. Für mich der beste Radiotatort überhaupt. Der Radiotatort „Mord im Outlog“ ist ab sofort in den ARD Audiothek anhörbar.

(Link zum Hörspiel auf: https://hoerspiel-kritiker.kirschproduktion.de)

Verfasst von:

Sie hier: https://hoerspiel-kritiker.kirschproduktion.de/ueber-mich/